Erkrankte Mitarbeiter im Handwerksbetrieb


Infoangebot für Arbeitgeber
In Zeiten des Fachkräftemangels wird das Thema Gesundheitsmanagement für Arbeitgeber immer wichtiger. Daher bieten wir Ihnen Beratungen an, unter anderem zu folgenden Themen:
  • Unterstützungsangebote für immer wieder erkrankende oder langzeiterkrankte Mitarbeiter
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM): Verpflichtung auch für Handwerksbetriebe
  • Welche finanziellen Förderungen oder technischen Hilfen gibt es im Einzelfall über welchen Leistungsträger?
  • Auswirkungen verschiedener Erkrankungs- und Behinderungsbilder auf die Arbeitssituation und deren Kompensationsmöglichkeiten
  • Inklusion




 
Termin: 22.12.2017 - 30.03.2018
Ort: Ort der Veranstaltung nach Vereinbarung, Individuelle Terminvereinbarung
Info: Anmeldung unter Angabe des Veranstaltungstitels und -datums per E-Mail an  huhle@hwk-rhein-main.de  

Dipl.-Verwaltungsw. Sonja Huhle

Telefon +49 69 97172-231
Fax +49 69 97172-5231



Eine Veranstaltung aus der Reihe Kammer konkret.