Sicherheits-Trainingstag für das Ausland


Informationsabend für Handwerker und Internationale Meister
Bei einem beruflichen Aufenthalt im Ausland gibt es in Hinsicht auf die eigene Sicherheit einige Aspekte zu berücksichtigen. Das beginnt bei der Auswahl des Transportmittels, der Reiseroute und des Zeitraums. Sehr gut planbar sind auch die Wahl des Hotels und anderer Aufenthaltsorte. Es könnten allerdings unvorhergesehene Situationen aufkommen,
in denen sich jeder trotzdem angemessen verhalten muss. Auch darauf kann man sich vorbereiten. Bei der Veranstaltung bekommen Sie Einblicke wie sich Profis einarbeiten, und welche Empfehlungen es bei der aktuellen Lage gibt. Unter anderem am Beispiel Mali. Die hochrangige Expertin berät sonst Vorhaben und Ministerien in Sicherheitsfragen und kann auf Ihre Fragen eingehen.
Termin: 10.10.2018 - 10.10.2018
Ort: Berufsbildungs- und Technologiezentrum Weiterstadt, Rudolf-Diesel-Straße 30, 64331 Weiterstadt, Erdgeschoss, Raum 16; 18.00-21.00 Uhr
Info: Anmeldung unter Angabe des Veranstaltungstitels und -datums per E-Mail an nitze@hwk-rhein-main.de


Eine Veranstaltung aus der Reihe Kammer konkret.