Messe "Einstieg"


Ausbildungstage in Frankfurt starten 2017 neu.
Nach 23 Jahren richtet sich die gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer, Arbeitsagentur Frankfurt und Stadt Frankfurt am Main organisierte Messe zu Berufsorientierung, Berufsfindung und Nachwuchsgewinnung neu aus. Das starke Netzwerk konnte dafür einen neuen Dienstleister gewinnen. Die Einstieg GmbH ist bundesweiter Veranstalter der so genannten Einstieg Messen und mit diesem Messeformat zur Studien- und Berufswahl bereits seit 2010 jährlich in der Messe Frankfurt.
 
Im Zusammenhang mit dem neuen Konzept wurden das Staatliche Schulamt, der OLOV-Steuerungskreis, die OLOV-Koordinatoren an Schulen sowie der Stadtelternbeirat in das Netzwerk aufgenommen, um gemeinsam eine starke Leitmesse für Ausbildung und Studium in Frankfurt Rhein-Main anzubieten. Die nächste Einstieg Messe in Frankfurt findet unter Mitwirkung des Netzwerkes am 21.und 22. April zunächst noch in Halle 1 der Messe Frankfurt statt, bevor ab 2018 der Umzug auf den Börsenplatz und die IHK Frankfurt mit einem komplett neuen Veranstaltungskonzept geplant ist.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Messe 2017.
 
Termin: 21.04.2017 - 22.04.2017
Ort: Messe Frankfurt | Halle 1.2
Gebühren: Eintritt frei
Info: Zeiten: Freitag 9 bis 14 Uhr | Samstag 9 bis 16 Uhr