Internationaler Meister (HWK)


Fortbildung berufsbegleitend
Es gibt verschiedenste Partnerschaftsprojekte in Entwicklungs- und Schwellenländern. Dabei ergeben sich immer wieder Aufgaben für Handwerksmeister aus Deutschland. Die Fortbildung befähigt Sie diese attraktiven, meist ein- bis zweiwöchigen Einsätze als Auftrag zu erhalten. Dafür vermittelt die Fortbildung Fähigkeiten zu folgenden wichtigen Fragen:
 
  • Wie bewege ich mich erfolgreich in anderen Kulturen?
  • Wie werden Projekte und Einsätze geplant und durchgeführt?
  • Wie ist Berufsbildung in anderen Ländern organisiert?
  • Was ist für Unternehmensgründungen wichtig?
  • Welches persönliche Verhalten dient meiner Sicherheit?
  • Zusätzlich begleiten und planen wir einen individuellen Praxiseinsatz im Ausland gemeinsam mit Ihnen.
Termin: 25.08.2018 - 01.06.2019
Ort: Berufsbildungs- und Technologiezentrum Weiterstadt, Rudolf-Diesel-Straße 30, 64331 Weiterstadt, Erdgeschoss, Raum 16
Gebühren: 1.699,00 Euro p.P. zzgl. 500 Euro Prüfungsgebühr
Info: Kick-Off: Samstag, den 25.08.2018, 09:00-13:00 Uhr. Danach an elf Wochenenden jeweils Freitag, 13:30–18:15 Uhr und Samstag, 08:00–16:00 Uhr bis Juni
2019 (Ein Auslandspraxiseinsatz individuell geplant)

Anmeldung unter Angabe des Veranstaltungstitels und -datums per E-Mail an melcher@hwk-rhein-main.de  


Ein Seminarangebot aus der Reihe Kammer konkret.