Förderprogramme für Digitalisierungsmaßnahmen im Handwerk


Vortragsveranstaltung

 
Betriebe, die Digitalisierungsmaßnahmen planen, können auf eine Vielfalt an Fördermöglichkeiten zurückgreifen. Digitale Fachkompetenz ist damit nicht mehr mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden. In der Veranstaltung werden die verschiedenen Möglichkeiten der finanziellen Förderung vorgestellt und praktische Tipps zur Beantragung und Umsetzung im eigenen Betrieb gegeben.


Referenten

Armin Domesle, RKW Hessen
Heidemarie Astheimer, Astheimer Personalmanagement
René Turtschan, Firma Burghard Reibstein GmbH – Heizung & Sanitär
Termin: 24.06.2019 - 24.06.2019
Ort: Im Landratsamt Groß-Gerau, Raum Adam Opel, Wilhelm-Seipp-Straße 4, 64521 Groß-Gerau, von 19.00–21.00 Uhr Uhr
Info: Anmeldung unter Angabe des Veranstaltungstitels und -datums per E-Mail an m.bindel@kreisgg.de.



Eine Veranstaltung aus der Reihe Kammer konkret.