EU-Datenschutz-Grundverordnung - Clevere Wege um sie zu meistern


Kostenfreie Informationsveranstaltung
Mit der Digitalisierung steigt die Masse an Daten, die Unternehmen erfassen, verarbeiten und speichern. Daran passt sich auch der Gesetzgeber an. Ab Mai 2018 gilt europaweit eine neue Datenschutzgrundverordnung.
 
Die überaus strikten und formalen Anforderungen sind eindeutig daran festgemacht, dem Einzelnen mehr Ermächtigungen bezüglich seiner personenbezogenen Daten einzuräumen. Somit wird auch der kleinste Betrieb zur Einhaltung der DSGVO verpflichtet.
 
Als Referenten konnten wir Herr Hagen Wolfstetter gewinnen, der mit seinem Unternehmen als externer Datenschutzbeauftragter praktische Ansätze und Lösungen beim Aufbau einer praxisnahen und gesetzeskonformen Datenschutzorganisation im Unternehmen aufzeigt. Sein Unternehmen ist spezialisiert auf die Beratung von mittelständischen Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk. https://www.datenschutzbeauftragter-info.eu/
 
Termin: 14.06.2018 - 14.06.2018
Ort: Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, Hauptverwaltung Darmstadt, Hindenburgstraße 1, 64295 Darmstadt, von 19.00 - 21.00 Uhr
Gebühren: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei
Info: Frau Friederike Barth freut sich auf Ihre Anmeldung:

Friederike Barth

Telefon +49 69 97172-311
Fax +49 69 97172-5311