3. Cyber-Sicherheits-Tag für das Handwerk


Schutz nach Maß für Handwerksbetriebe
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main durchgeführt. Unter dem Motto „Schutz nach Maß – mit überschaubarem Aufwand viel erreichen“ erhalten Interessierte praktische Tipps für die Umsetzung von Cyber-Sicherheit in Handwerksunternehmen. Auch Anwenderinnen und Anwender mit wenig ausgeprägter IT-Expertise können die vorgestellten Schutzmaßnahmen leicht umsetzen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Hacking, Informationen zu aktuellen Cyber-Bedrohungen, lösungsorientierten Vorträgen und anschaulichen Beispielen aus der Unternehmenspraxis.


Unter anderen werden diese Themen behandelt:

- Sensibilisierung der Beschäftigten für IT-Sicherheit
- Sicherheit des Internetauftritts
- Was kann der Betrieb tun, wenn der Ernstfall (Ransomware-Angriff, etc.) auftritt?
- Sichere Nutzung mobiler Endgeräte
- Zuverlässige Sicherung von Daten


 
Termin: 28.03.2019 - 28.03.2019
Ort: Haus des Handwerks, Kettenhofweg 14–16, 60325 Frankfurt, 6. OG, ca. 09:00–17:00 Uhr
Gebühren: Kostenfrei für Kammermitglieder
Info: Nähere Informationen zur Tagesordnung, Referenten und die Online-Anmeldung finden Sie hier