Positionen und Interessenvertretung

Im Sinne des Handwerks in der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main

Im Leitbild der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main heißt es: Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main ist der Botschafter und die Stimme des Handwerks. Im Rahmen ihrer Interessenvertretung ist sie daher Ansprechpartner für Medien und Politik. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unsere Positionen.
 

Mehr erfahren


Gesellschaftliches Engagement


Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung

Das regionale Handwerk gestaltet Region mit

Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main engagiert sich in einer Reihe von Arbeitskreisen, Initiativen, Projekten und Gruppen, um die Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main mit dem Know-how des regionalen Handwerks mitzugestalten. Wir stellen Ihnen eine Auswahl vor.

Frankfurter Bündnis für Familien

Der Wirtschaftsstandort Frankfurt ist stark geprägt von einer Vielzahl an kleinen und mittleren Handwerksbetrieben. In allen Betrieben arbeiten Beschäftigte mit Familien, viele sind Inhabergeführt. Zur Stärkung familienfreundlicher Strukturen im Handwerk haben wir mit dem Magistrat der Stadt Frankfurt bereits im Jahr 2012 eine zukunftsweisende Vereinbarung getroffen – Das Entwicklungsprogramm Frankfurter Handwerk.

Gemeinsam unterstützen wir die Betriebe bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Bereich Kinderbetreuung; bieten ihnen Information an. Familienfreundlichkeit rechnet sich – für die Betriebe, die Stadt, die Familien. Unser Beitrag zur Familienstadt Frankfurt ist Verpflichtung und Auftrag zugleich. Gemeinsam mit dem Familienbündnis arbeiten  wir als Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main für Frankfurter Familien – auch in Zukunft.

                     
                              
 Hier geht es zum Frankfurter Bündnis für Familien


 

perFoRM

Kontakt